Sabina-Seraphina‘s Rauhnachtsbrief Dezember 2020

Bitte Raunächte seid gut zu mir!

Die Raunächte, die zwölf Schicksalstage

25. Dezember 2020 bis 6. Januar 2021 (13 Tage und 12 Nächte)

Liebe Rauhnachtsfreunde.

Mit der Wintersonnenwende beginnen die Rauhnächte.
Bitte Rauhnächte seid gut zu mir!

Der Zauber der Rauhnächte beginnt mit der Wintersonnenwende und gehört mit zu den wichtigsten Tagen des gesamten Jahres.
Rauhnächte sind mystisch, geheimnisvoll energievoll und bieten wunderbare Möglichkeiten, mit den alten Bräuchen zu leben. Schon immer haben die Menschen die Rauhnachtszeit genutzt zur inneren Einkehr und um die Ruhe im Herzen zu finden. Tiefe Sehnsüchte neu zu betrachten und eine Heilung alter Wunden geschehen zu lassen.  

Rauhnächte können gut oder aber auch gemein sein.Ein ganzes Jahr lang.

 Die Schleier zwischen den Welten sind dünn und die Tore zur Anderswelt stehen weit offen. Die Rauhnächte sind eine Zeit der Wiederkehr der Seelen, das Erscheinen von Geistern, die besänftigt und bewirtet werden müssen und die wilde Jagd von Dämonen und finsteren Mächten, die zu vertreiben sind.

Oder man nutzt die Rauhnächte für seine Zwecke. Gut eingesetzt sind die Rauhnächte eine hilfreiche „Superenergie“ für die kommenden 12 Monate.
Mache die nächsten 12 Monate zu den besten Deines Lebens!
Sie stellen genau die Energie zur Verfügung, die in den kommenden zwölf Monaten für weitere energetische Arbeiten Voraussetzung ist. Die Energie der Rauhnächte wirkt wie ein Verstärker für mediale Arbeit. Du beeinflusst bereits jetzt die Wirksamkeit von energetischen Arbeiten und Beratungen in dieser Zeit. Diese heiligen Nächte sind von großer Bedeutung und eignen sich in besonderer Weise für das Erkennen der Zukunft.   Jede Rauhnacht will gefeiert sein. Eine Frucht, eine Nuss, ein kleiner Schnaps oder ein Stückchen Schokolade. Jeder der 12 Rauhnächte zollst du mit Aufmerksamkeit und einer kleinen Gabe. Du isst bedacht einen Apfel, genießt einen wertvollen Schnaps (ein guter Wein geht natürlich auch) oder schmackhaften Tee und widmest der Rauhnacht eine kurze Zeit der Stille oder Meditation (den Schnaps oder Wein natürlich nur soweit verträglich und erlaubt, aber die Rauhnächte sind eben die Rauhnächte). Keine Rauhnacht will vergessen sein. Jede Rauhnacht, die du würdigst, wird gut zu dir sein. Das Rauhnachtritual ist eine elementar wichtige Einleitung in das energetische Jahr.

  Hörst Du auch den Ruf der Rauhnächte?
Bitte Rauhnächte seid gut zu mir!
 

Und für die „Faulpelze“ unter euch und die, die nicht sicher sind, dass sie jeden Tag daran denken oder auch nicht die Zeit haben, dass Ritual selber durchzuführen, gibt es das
„ Rauhnächte Seid gut zu mir“ – Ritual.

Der Ablauf: Ich beziehe dich in meine rauhnächtliche Energiemeditation namentlich mit ein. Täglich führe ich eine spezifische Energiearbeit für dich aus. Die Rauhnachtmeditationen sind kollektive Meditationen für alle gebuchten Teilnehmer. Trotzdem wird jeder Teilnehmer einzeln, namentlich, während der Meditation, an jedem Meditationstag genannt und bedacht.
Zusätzlich erhältst du von mir in den kommenden 12 Monaten jeden Monat eine Nachricht, die ich in der jeweiligen Rauhnachtmeditation erhalten habe.
Mit der Nachricht sende ich dir jeweils eine kurze Interpretation, bzw. Erläuterung zur Bedeutung dieser Nachricht.
In den 12 Meditationsnächten, die ich für dich durchführe, sende ich dir im Verlauf der Nacht eine Nachricht mit meinem persönlichen Eindruck dieser nächtlichen Meditation. Du bekommst diese Nachricht als Mail. Der kommende Morgen beginnt für dich mit „Du hast Rauhnachtpost“.

Informationen zu Buchung und Preis Anfragen bitte unter beratung@sabina-seraphina.de oder Telefon +49 (0) 171 36 28 222.

Du brauchst noch ein Geschenk? Möglicherweise noch einen Weihnachtsgeschenkgutschein?

Du hast noch keine Idee für dieses Weihnachtsgeschenk …… oder keine Lust oder keine Zeit:

Verschenke doch einfach dieses Rauhnachtritual.

Nach der Zahlung nennst du uns die Kontaktdaten (Name, Vorname, Geburtsdatum) der beschenkten Person oder falls dir besondere Diskretion wichtig ist, erhältst du einen speziellen Gutscheincode zur Anmeldung, selbstverständlich kann sich die beschenkte Person auch selber bei uns melden.  

Und heute verabschiede ich mich mit frohen vorweihnachtlichen Wünschen und sage zu Dir…
Rauhnächte seid gut zu mir.  

Herzlichst Deine Sabina-Seraphina Sabine Panthöfer

Alle angebotenen Arbeiten erfolgen auf energetischer Basis aus der Ferne und dienen ausschließlich der reinen Erholung.
Sie ersetzen weder den Arzt oder den Heilpraktiker. ***

Das Rauhnachtsritual sind ab sofort buchbar.

Nun noch eine Information zur Erreichbarkeit:
Wie gewohnt bin ich täglich (auch am Wochenende, Feiertags und ganz besonders an dem zu den Rauhnachtstagen) erreichbar und freue mich auf Deinen Anruf.

Meine Erreichbarkeit:
Montag bis Samstag:    08:00 bis 00:00 Uhr
Sonntag und Feiertag:  10:00 bis 00:00 Uhr
In Notfällen 24 Stunden durchgehend.

Ich arbeite auch an den Weihnachtstagen, zwischen den Tagen, Silvester und Neujahr. Bitte habe keine Bedenken anzurufen, ich arbeite gerne und Du störst nicht.

ICH  BIN DURCHGEHEND FÜR DICH ERREICHBAR!

Wenn Du einen Termin vereinbaren möchtest, ein Rauhnachtsritual buchen, eine Kartenlegung, einen Seelenblick haben möchtest, Fragen zu einer Energiearbeit hast, einen Gutschein verschenken willst oder Fragen zu Seminaren oder Ausbildungen hast, bin ich unter der Telefonnummer +49 (0)171 – 36 28 222 oder unter der Emailadresse beratung@sabina-seraphina.de durchgehend erreichbar.
Bitte habe keine Bedenken einen Termin zu vereinbaren, Du störst nicht!

Copyright © 2020 Sabina-Seraphina Sabine Panthöfer, all rights reserved.