Gedanken zu Pfingsten

Die Pfingstrose

Es ist Pfingstwochenende. Die Sonne scheint und von überall her zwitschern die Vögel lustig ihr Lied und erfreuen sich genauso wie Du und ich des schönen Wetters. Schmetterlinge, Bienen, Hummel fliegen von Blüte zu Blüte und tun ihr Bestes und ganz tief im Laub höre ich die Igel rascheln. Bestimmt wird schon das Nest für die kleinen Igelbabys ausgesucht.

Als ich heute morgen in meinen Garten ging und wie fast jeden Tag die Natur an meinem Kraftort genoss, fiel heute mein Blick auf eine ganz besondere Blume, welche mein Herz schon seit einigen Tagen nur durch ihren wundervollen Anblick sehr berührt.

Eine Pfingstrose schaut mich regelrecht an und der betörende Duft zieht in meine Nase. Herrlich, was für eine schöne Blume, so majestätisch in ihrer kräftigen rosaroten Farbe.
Beim Betrachten dieser betörenden Schönheit kam mir ein Gedanke …

Was bedeutet die Pfingstrose? Was will sie mir sagen? Welchen Segen bringt uns diese wunderschöne Rose?

Pfingsten ist das Fest des heiligen Geistes. Und die Pfingstrose erblüht um das Pfingstfest.
Wie findet man eine Antwort auf diese Frage?

Also befragte ich in einer Meditation an meinem Kraftort die Naturgeister, die Elfen, die Feen, die Engel und meine geistigen Begleiter.

Und schon bald hatte ich meine Antwort.
Folgende Botschaft habe ich empfangen und gebe sie gerne an Dich weiter:

“Die Pfingstrose ist eine Rose ohne Dornen.
Sie ist die Blume, deren Energieschwingung Liebe, Heilung,

Segnung und Unterstützung ausströmt.
Schon allein das Betrachten der Rose und der wunderbare Duft kann

das Energiesystem verbessern, anheben und helfen mit gegenwärtigen Situationen zurecht zu kommen und Hilfe aus der geistigen Welt zu erhalten.
Ganz besonders wirksam ist die Pfingstrose auf das Herzchakra,

aber auch auf das Wurzel- und Sakralchakra.

Wer die Engel in Verbindung mit der Pfingstrose um Hilfe und Unterstützung bitten möchte, sollte sich ganz besonders an die Erzengel Sandalphon, Haniel und Raphael wenden.

Die aufgestiegenen Meisterinnen Lady Nada und Mutter Maria helfen Dir in ihrer unermesslichen Liebe bei Deinen Anliegen. Auch sie lieben die Energie der Pfingstrose.

Eine ganz besondere Bedeutung hat die Pfingstrose in Liebesangelegenheiten. Die Pfingstrose ist so erfüllt von Liebe, dass man durch meditatives Betrachten oder Berühren der Blüte um Heilung in Liebesdingen bitten kann.”

Sie unterstützt Deine Gebete und sendet auch über weite Entfernung Liebe und Heilung an alles Belebte.


Die geistigen Helfer ermutigen auch Dich, die Energie der Pfingstrose für Dich persönlich zu nutzen, sei es um in einer persönlichen Liebesangelegenheit Unterstützung zu erhalten und/oder aber auch um Liebe und Heilung in die Welt zu senden.

Es ist nicht schwer mit der Energie der Pfingstrose in Kontakt zu treten:
Gerne gebe ich DIr eine persönliche Empfehlung.

Wenn Du eine Pfingstrose hast, dann stelle deine Pfingstrose in einem Glas Wasser vor Dich und umkreise mit Deinen Handflächen die Blüte. Du kannst sie auch berühren. Verbinde Dich mit ihrer Energie. Mache das so lange, bis die Energie und Schwingung als angenehmes Kribbeln und Vibrieren in Deinen Handflächen zu spüren ist. Nun schließt Du Deine Augen, nimmst ein paar tiefe Atemzüge und begibst Dich mit Deinem Geist in die Energie die Dir die Blume anbietet und Du bittest sie, Dir in Deiner gegenwärtigen Situation zu helfen.
Wenn Du keine Pfingstrose hast, dann nehme ein Bild, ein Foto zur Hilfe oder visualisiere sie Dir vor Deinem geistigen Auge.

Sprich ein kleines Gebet.

Liebe Pfingstrose,

bitte hilf mir bei … (schildere Dein Anliegen).

Bitte sende mir mit deiner Energie hilfreiche heilende Botschaften, die mir dienlich sind, mein Anliegen zu lösen.

Ich danke dir bereits jetzt schon für deine Unterstützung und Hilfe.
Danke, Danke, Danke

Bleibe einige Zeit in dieser meditativen Stimmung und achte auf Deine Gefühle und Gedanken. Ich wünsche Dir viel Freude bei Deinen persönlichen Erfahrungen mit dieser königlichen Blume.

Herzlichst, Deine Sabine Panthöfer

~~~~~~~
Beratungstermine sind ab sofort buchbar.
Telefonische Beratung oder Emailberatung.
~~~~~~~

Nun noch eine Information zur Erreichbarkeit:
Wie gewohnt bin ich täglich (auch am Wochenende) und ganz besonders an den Neu- und Vollmondtagen erreichbar. Bitte habe keine Bedenken einen Termin zu vereinbaren, Du störst nicht!

Meine Erreichbarkeit:
Montag bis Samstag:    08:00 bis 00:00 Uhr
Sonntag und Feiertag:  10:00 bis 00:00 Uhr
In Notfällen 24 Stunden durchgehend.

Wenn Du einen Termin vereinbaren möchtest, eine Kartenlegung, einen Seelenblick haben möchtest, Fragen zu einer Energiearbeit hast, einen Gutschein verschenken willst oder Fragen zu Seminaren oder Ausbildungen hast, bin ich unter der Telefonnummer +49 (0)171 – 36 28 222 durchgehend erreichbar oder per Emailanfrage unter beratung@sabina-seraphina.de.

Copyright © 2020 Sabina-Seraphina Sabine Panthöfer, all rights reserved.